Mode Für Männer

DIE MODETHEMEN FÜR FRÜHJAHR UND SOMMER  2022

 

CHILL OUT COOL

Unser Lebensgewohnheiten haben sich geändert. Wir verbringen einen größeren Teil unserer Zeit zu Hause. Das hat Auswirkungen auf die Mode. Kleidung soll bequem und alltagstauglich, nachhaltig und zeitlos sein. Für die Herrenmode bedeutet das die Abkehr von allzu formellen Looks.

Auch elegantere Looks setzen auf mehr Komfort – mit Over-Shirts, Hemdjacken, leichte Sakkos und Blousons. Details wie Bundfalten, Tunnel- oder Gummizug sowie Flex-Materialien bringen Weite und Lässigkeit. T-Shirts und Feinstrick ersetzen das Hemd. Kombiniert wird mit weichen Slippern aus Veloursleder, einfarbigen Sneakern und Crossbodybags.

Ruhige Farben, monochrome Outfits und dezente Karo- und Streifenmuster sind typisch für dieses Thema. Die Farbskala reicht von gebrochenen Weiß- und Kitt-Tönen über Beige- und Karamell, Sand, Toffee oder Bambus, Silbergrau und Asphalt bis zu Hellblau, Lindgrün, Vanille und Melone.

 

ALWAYS ON THE RUN

Dieses optimistische Modethema spiegelt Megatrends wie Fitness, Mobilität und Digitalisierung wider. Hier zeigen sich in Hinblick auf Materialien, Muster und Verarbeitung innovative Produkte. Funktionalität trifft auf Kreativität. Die Inspirationen kommen von der Club- Sports- und Streetwear, von College- oder auch Surfer-Looks.

 

Die Farbwelt dieses Looks ist mit Orange, Sonnengelb, Grasgrün, Blau-, Rot- und Violett-Tönen kräftig und dynamisch. Die Farben zeigen sich in starken Colorblocking-Kontrasten und digitalen Drucken.

Zu diesem Look gehören Sweats, Hoodies, Rugby-Shirts und Shirts im College Stil. Wir sehen Logos, digitale und Batik-Prints. Die Hosen sind lässig, ob in Jersey- oder technischen Qualitäten mit Details wie Tunnelzügen und Tunnelzug-Gürteln.

Obendrüber werden Leichtdaunen-Jacken in kräftigen Farben, Windbreaker, sportive Blousons getragen. Baseballcaps und Angler-Hüte, futuristische Hightech-Sneaker,  Crossbody- und Sidebags oder ein Wanderrucksack komplettieren den Look.

ENJOY NATURE

Mit diesem Look entfliehen wir dem hektischen Arbeitsalltag. In der Natur kommen wir zu Ruhe und finden zu uns selbst. Trend-Themen wie Wandern, Camping und Gärtnern werden in der Mode aufgegriffen. Doch die funktionalen „Utility”-Outfits bestehen auch in der Stadt. Lederjacke, Field-Jackets, gewachste Baumwolljacken sowie Over-Shirts werden zu Cargo-Hosen oder authentischen Denim getragen.

.

Leinen ist das Material, denn es vermittelt perfekt eine natürliche Optik.

Neben dem Dauerbrenner Camouflage zeigen sich auf sommerlichen Stehkragenhemden Paisleys, asiatische Blumenprints oder Hawaii-Motive.

Im Zentrum der Farbpalette stehen die Khaki-Töne von Goldolive über Moos bis Zeder und Grasgrün. Dazu kommen warme Camel – und gebrannte Erdfarben. Leuchtende Farben wie Orange, Sonnengelb oder Türkis setzen Akzente.

 

Unsere Herrenmode-Marken:
(Marken mit * führen wir auch in Wismar)

Alberto • GardeurBasefield• Basefield Sports Elements  • BraxBugattiCalamarCamel Active* • Cinque • Club of Gents • Commander Finest ClothingDigelEternaFynch HattonGant • Hugo Boss • J. PloenesLerrosLloydMarc O’PoloMaviNo ExcessOlympPME LegendRoy RobsonTom Tailor Sportswear • Wellensteyn